B-Klasse – 13. Spieltag – SG Mehren – SG Brück-Dreis (1:2)

B-Klasse – 13. Spieltag – SG Mehren – SG Brück-Dreis (1:2)

Schlechteste Saisonleistung

Mehren. Das Spiel gegen den unter uns stehenden Gegner aus Dreis-Brück sollte eigentlich die Wende einläuten. Wir wollten nach vier verlorenen Spielen diesmal unbedingt gewinnen. Leider merkten wir an der Außenlinie relativ schnell,  dass dies wegen der fehlenden Kampfbereitschaft ein schweres Unterfangen werden sollte. Die Mannschaft agierte gegen unsere Anweisungen nur im Raum und vernachlässigte das Kampfspiel von Anfang an. Trotzdem ließen wir in der ersten Halbzeit keine Torchance zu und nutzten unsererseits durch Kevin eine der wenigen Chancen zum 1:0. Mehr passierte vor der Halbzeit nicht mehr. Leider müssen wir zugeben, dass in der Pause der Trainer der SG Dreis-Brück seine Mannen mehr motivieren konnte als wir. Die kamen mit dem Willen raus, dieses Spiel gewinnen zu wollen. Unsere Mannschaft wollte offensichtlich nur noch das 1:0 verwalten. Um das taktisch umzusetzen hat der Gegner versucht, unseren Spielführer durch einige Fouls auszubremsen, was ihm jedoch nicht gelungen ist. Auch konnte der Gegner nur eine Torchance herausspielen, die Christian Wichmann auf der Linie hervorragend vereitelte. Letztendlich entschieden zwei Eckbälle das Spiel zugunsten unseres Gastes. Im Tiefschlaf waren wir trotz Überzahl nicht in der Lage, unsere Gegenspieler an den Kopfbällen nach den Eckstößen zu hindern. Das entschied dann eine trostlose zweite Halbzeit für unsere nicht aufgebenden Gäste.

Fazit: Eine grottenschlechte Halbzeit bringt uns für die nächsten Wochen arg in Bedrängnis. Wir spielen also leider mal wieder nur noch, um aus dem Tabellenende herauszukommen. Fehlende Kampfbereitschaft hat uns leider in diese Situation gebracht. Das haben wir in dieser Woche angesprochen und werden rigoros von jedem Spieler diese Kampbereitschaft einfordern. Dann kommen wir auch wieder da unten raus! (Alfred Schmitz)

By | 2017-09-01T16:12:30+00:00 November 25th, 2015|Archiv|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment